erfolgreiches Meisterschaftswochenende

die Mannschaften des UTC Emmersdorf waren am Wochenende äußerst erfolgreich und haben die tollste Leistung der Vereinsgeschichte abgeliefert.

Bereits am Freitag spielten unsere Mädchen 15u in der Kreisliga A und Christine Sieberer, Mia Weisgrab und Lisa Fahrnberger fuhren einen glatten 3:0 Sieg gegen den bisherigen Tabellenführer Paudorf ein. Somit wurde in der Meisterschaft auch der erste Platz erobert.

am Samstag folgen dann unsere 15u Burschen wo sich Nik Capek und Moritz Bell gegen Hadersdorf- Kammern nur ganz knapp durch ein Champions Tiebreak im Doppel geschlagen geben mussten. Trotzdem belegen unsere Burschen den ersten Tabellenrang.

 unsere zweite Mannschaft der Burschen 15u hatte diese Woche spielfrei, jedoch liegen Maximilian Bell, Leopoldinger Florian und Schaffer Paul auf den ausgezeichneten 2ten Tabellenplatz.

Die Damen allgemeine Klasse mussten zum Tabellenführer KTK mit einer Spielerin weniger anreisen, da es derzeit etliche Ausfälle gibt und TROTZDEM konnte das Spiel mit 5:2 gewonnen werden. Somit genügt im letzten Spiel das Erreichen eines Punktes um erstmalig den Aufstieg  zu fixieren ! 

Die Herren 45+ spielten zu Hause gegen Gedersdorf 1 und konnten alle Spiele gewinnen. Wir bedanken uns bei den Gästen auch für das nette spätere Beisammensein.

die allgemeine Klasse Mannschaft 2 konnte in einem dramatischen Spiel gegen Rohrendorf 2 noch die drei Doppel gewinnen, womit gesamt das Spiel gewonnen werden konnte. Leitner Norbert und Ebner Christian spielten im Champions Tie Break ein 10:5 nach Hause!

die allgemeine Klasse Mannschaft 1 konnte den bisherigen Tabellenführer Gedersdorf 2 mit 5:4 auf unserer Heimanlage besiegen! 

Glückwunsch an die erfolgreichen Mannschaften

_____________________________________________________________________________________________________________

 

Zusätzliche Informationen